07. September 2018

Bürgergespräch mit CDU-Stadträtin Silvana Wendt zum Sport im Dresdner Norden

Dass der Sport im Dresdner Norden ein wichtiges Thema ist und viele Bürgerinnen und Bürger beschäftigt, zeigte die starke Resonanz auf die Frühjahrsveranstaltung des CDU-Ortsverbandes zur Zukunft der Schwimmhalle in Klotzsche. Viele Gäste wünschten sich eine Nachfolgeveranstaltung. Silvana Wendt, Stadträtin aus Langebrück, lädt nun erneut zum Bürgergespräch ein.

„Ich möchte mit den Bürgerinnen und Bürgern vor Ort ins Gespräch kommen und gemeinsam mit dem Sportbürgermeister, Peter Lames, und dem Geschäftsführer der Dresdner Bäder GmbH in einen angeregten Austausch treten. Geschäftsführer Matthias Waurick wird uns über die aktuellen Planungen zum Hallenbad Klotzsche informieren und den Fragen der Anwesenden zur Verfügung stehen. Wir wollen uns gemeinsam über die Entwicklungspotenziale der Sportlandschaft im Dresdner Norden sowie über Möglichkeiten der Sportförderung austauschen. Gern nehme ich die Anregungen aus dem Publikum auf und trage sie in die politischen Gremien hinein“, sagt Silvana Wendt und erklärt abschließend: „Ich freue mich auf eine intensive, ehrliche und ergebnisreiche Diskussion“.

 

Informationen:

Bürgerdialog und Diskussion mit CDU-Stadträtin Silvana Wendt,

Sportbürgermeister Peter Lames und

Matthias Waurick, Geschäftsführer der Dresdner Bäder GmbH

Moderation: Christian Hartmann MdL

 

Dienstag, den 11. September 2018, 19 Uhr

DORMERO Hotel Dresden Airport (Karl-Marx-Str. 25)          

 

Dresden, den 7. September 2018