Thomas Krause

Stadtrat
Fachgebiete: Stadtentwicklung und Sport


Thomas Krause wurde 1950 in Dresden geboren, ist verheiratet, Meister des Schlosser- und Schmiedehandwerks und heute im Kurierdienst der Lebenshilfe tätig. Seit 2009 engagiert er sich ehrenamtlich als stellvertretender Ortsbeirat in Cotta und darüber hinaus in den Bereichen Kirche, Sport und Kultur.

Durch sein Interesse an Stadtentwicklung und Verkehr kennt er viele Projekte und möchte städtebauliche Veränderungen unterstützen. Auch aufgrund der demographischen Entwicklung gehört für ihn die Schaffung von altersgerechtem Wohnraum dazu. Als Mitglied in einem Sportverein liegt ihm eine gute Nachwuchsförderung sehr am Herzen. Probleme möchte er in Gesprächen mit Bürgern aufnehmen und versuchen, sie einer Lösung zuzuführen.

Mitgliedschaften

  • Aufsichtrat der Verkehrsmuseum Dresden gGmbH

Politische Ziele

  • Schuldenfreiheit der Stadt Dresden dauerhaft wahren
  • Sportförderung für Schulen und Vereine weiter verbessern
  • Historisch gewachsene Kleingartenanlagen erhalten
  • Kulturförderung auf allen Ebenen ausbauen
  • Verkehrsprojekte zügig umsetzen (z.B. Königsbrücker Straße, Hamburger Straße)


Pressemitteilungen

15.09.2017 | 11:52

Krause: Schulwegesicherheit in Briesnitz muss erhöht werden

Eine Antwort der Stadtverwaltung auf seine Anfrage sorgt bei CDU-Stadtrat Thomas Krause aus dem Wahlkreis im Dresdner Westen für Kopfschütteln. Im August hatte er die via Anfrage an die Verwaltung nach der Schulwegesicherheit für die neue 76. Grundschule „Am Lehmberg“ gefragt ...

Lesen Sie mehr


Weitere Pressemitteilungen