Silvana Wendt

Stadträtin
Behindertenpolitische Sprecherin


Nach dem Examen als Krankenschwester zog  Silvana Wendt 1996 zur Aufnahme eines Lehramtsstudiums nach Dresden. Seitdem fühlt sie sich in Dresden heimisch und hegte immer den Wunsch, an der weiteren Entwicklung der Stadt mitzuwirken.

Darum trat sie 2002 in die CDU ein. Viele Jahre engagierte sie sich als Vorsitzende des Arbeitskreises "Bildung und Familie" in der CDU. Auch im Klotzscher Ortsbeirat brachte sie sich fünf Jahre lang erfolgreich ein.

Als Mutter zweier schulpflichtiger Kinder sind ihr vor allem die Themen familienfreundliches Wohnen, Gesunderhaltung und bedarfsgerechte Schulplätze wichtig. Darum werde ich im Stadtrat die Arbeit von Lothar Klein fortführen und mich für die Verwirklichung seiner politischen Ziele einsetzen.

Mitgliedschaften

  • Aufsichtsrat des Jobcenter-Beirats

Politische Ziele

  • Dresden sauberer, sicherer, unbürokratischer und wohnlicher machen
  • Handwerk und Mittelstand stärken, Arbeits- und Ausbildungsplätze schaffen
  • Freizeit-, Sport- und Erholungsangebote verbessern
  • mit Kita- und Schulbauten in Bildung und Zukunft investieren
  • Infrastruktur verbessern, Verkehrs-, ÖPNV- und Datennetze ausbauen
  • im neuen Flächennutzungsplan Entwicklungsflächen für Wohnen und Gewerbe sichern
  • mit guter Stadtplanung Historisches bewahren und Neues gestalten
  • Eingemeindungsverträge der Ortschaften weiter umsetzen


Beiräte