Pressemitteilungen von Peter Krüger

zurück zur Detailansicht

29.04.2019 | 10:46 | News

Krüger: „Große Vorhaben wollen gut geplant sein!“

Den Stadtratsantrag von DIE LINKE zur sofortigen Einführung eines 365-Euro-Tickets betrachtet die CDU als ungeeigneten Weg.

Lesen Sie mehr
13.02.2019 | 09:27 | News

Ahnert: „Untätigkeit der Verwaltung schadet Bildungsstandort Dresden“

Die Freie Evangelische Schule in Tolkewitz plant eine umfassende bauliche Erweiterung ihres Standortes mit dem Ziel, neben der bestehenden Grund- und Oberschule auch einen gymnasialen Zweig zu etablieren. Bereits 2017 stellte der Schulträger seine Vorplanungen im Bildungsausschuss vor. Leider verzögert die Stadtverwaltung das Vorhaben. Bildungspolitikerin Heike Ahnert und der für Tolkewitz sprechende Stadtrat Peter Krüger äußern sich kritisch.

Lesen Sie mehr
16.01.2019 | 15:39 | News

Krüger: „Dringende Sanierung endlich anpacken“

CDU, FDB/Freie Bürger und Bürgerfraktion bringen einen gemeinsamen Antrag zur notwendigen Sanierung des Innenhofes der Technischen Sammlungen zur Abstimmung – mit Erfolg. Die CDU-Stadträte Steffen Kaden und Peter Krüger sowie Thomas Blümel, Stadtrat der Bürgerfraktion, erläutern das Anliegen.

Lesen Sie mehr
10.01.2019 | 10:21 | News

Krüger: „Mobilität der Zukunft braucht wirksame Antworten“

Mit dem Sozialticket und einer Initiative zum Jobticket stärkt die CDU den ÖPNV.  Die beiden CDU-Stadträte Daniela Walter und Peter Krüger sichern mit ihrer Stimme die finanzielle Zukunft des Dresdner Sozialtickets und wollen mit einem weitreichenden Vorschlag auch etwas für jene Dresdner tun, die keinen Dresden-Pass besitzen.  

Lesen Sie mehr
28.11.2018 | 16:14 | News

Peter Krüger kommentiert die jüngste Sitzung des Stadtrates

Hinter uns liegen zwei turbulente kommunalpolitische Wochen. Nach viereinhalb Jahren ist das rot-rot-grüne Bündnis im Stadtrat der Landeshauptstadt am Ende. Das zeigte sich auch in der letzten Sitzung des Dresdner Stadtrates.

Lesen Sie mehr
22.11.2018 | 23:41 | News

Krüger: „Ablenkungsmanöver führen ins Leere“

Die CDU-Fraktion weist die Vorwürfe von Rot-Rot-Grün zurück, die Entscheidung zum Haushalt im letzten Stadtrat verhindert zu haben. Der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Peter Krüger, bezieht Stellung.

Lesen Sie mehr