Pressemitteilungen von Jan Donhauser

zurück zur Detailansicht

10.05.2019 | 12:31 | News

Donhauser: RRG schiebt 365,-Euro-Ticket aufs Abstellgleis!

In der Stadtratssitzung am 9. Mai wurde von der rot-rot-grünen Mehrheit ein Beschluss unter dem Titel „365-Euro-Ticket schnellstmöglich einführen!“ gefasst. Der Beschlusstitel steht aber im deutlichen Widerspruch zum tatsächlichen Beschlussinhalt, der die Einführung des Tickets zu verhindern droht. CDU-Fraktionsvorsitzender Jan Donhauser kritisiert die Scheinheiligkeit der rot-rot-grünen Mehrheitsfraktionen.

Lesen Sie mehr
07.05.2019 | 13:22 | News

Donhauser: „Sportförderung jetzt beschließen!“

CDU-Fraktionsvorsitzender Jan Donhauser fordert die Fraktionen des Stadtrates auf, die dringend notwendige Förderung zur Erweiterung der Sportförderung in der nächsten Sitzung des Stadtrats endlich zu beschließen.

Lesen Sie mehr
17.04.2019 | 13:58 | News

Donhauser: „Die Dresdner Bürger sollen abstimmen“

Die CDU hat die Einführung des 365-Euro-Jahrestickets für Bus und Bahn als Schwerpunkt gesetzt und möchte, dass darüber die Dresdner Bürger abstimmen. Jan Donhauser, Vorsitzender der CDU-Fraktion, erläutert das Vorhaben, welches als eine der größten Tarifreformen in den letzten Jahren gilt.

Lesen Sie mehr
02.04.2019 | 09:17 | News

Donhauser: „Finanzierung des Schulcampus Gehestraße gesichert"

Im Januar 2019 war bekannt geworden, dass nach massiven Planungsfehlern die städtische STESAD als Bauherr des neuen Schulcampus in Pieschen den beteiligten Planungsbüros gekündigt hat. Die Mehrkosten beliefen sich auf mehr als 14 Millionen Euro. Der Finanzbürgermeister blockte die entsprechende Summe in der Liquiditätsreserve. Damit war der Finanzierung zahlreicher kommunalpolitischer Anliegen der Boden entzogen. Jan Donhauser, Vorsitzender der CDU-Fraktion, und der finanzpolitische Sprecher,...

Lesen Sie mehr
15.02.2019 | 14:20 | News

Donhauser: Es wird offensichtlich, wie verlogen Rot-Rot-Grün ist!

Zur Stadtratssitzung am 14. Februar stand der Antrag von Linken-, Grünen- und SPD-Fraktion zur Entscheidung an, der WiD GmbH 12 Millionen Euro zusätzlich zur Verfügung zu stellen, um Grundstücke zu kaufen. Auf diesen Grundstücken sollen perspektivisch Sozialwohnungen gebaut werden. Jan Donhauser, Fraktionsvorsitzender der CDU-Fraktion, kommentiert dies wie folgt:

Lesen Sie mehr
08.02.2019 | 14:22 | News

Donhauser: „Vorwürfe und Stimmungsmache sind unbegründet“

Rot-Rot-Grün will ein 7,6-Millionen-Euro-Paket durch den Stadtrat bringen und das auch noch handwerklich schlecht vorbereitet. Begleitet werden die teils sehr weitgehenden sozial- und kulturpolitischen Forderungen von Unterstellungen, Stimmungsmache und fragwürdigen Aussagen. Der CDU-Fraktions-vorsitzende Jan Donhauser nimmt dazu Stellung:

Lesen Sie mehr