Heike Ahnert

Stadträtin
Bildungspolitische Sprecherin


Heike Ahnert ist Mutter von zwei Kindern, verheiratet und mit ihrer Familie fest im Dresdner Osten verwurzelt. Nach dem Studium in Dresden und Breslau war sie mit der Organisation und den Finanzen von Forschungsprojekten betraut. Heute arbeitet sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Sächsischen Landtag. Es war stets ihre Leidenschaft, ihr Umfeld mitzugestalten: früher beim Aufbau des Schulclubs und im Handballverein, dann in der Schule und Kita ihrer Kinder.  Heute engagiert sie sich für gute Bildung und als Vermittler zwischen Bürgern und Verwaltung.   

"Ich stehe für ein familienfreundliches, generationengerechtes Dresden, das solide wirtschaftet und seine Zukunft als traditionsbewusste Kulturmetropole und innovativer Wissenschafts- und Forschungsstandort auf der Höhe der Zeit gestaltet!"

Mitgliedschaften

  • Aufsichtsrat des Jobcenter-Beirats
  • Stiftungsgremium der "Sammelstiftung der Stadt Dresden"

Politische Ziele

Ich stehe für ein familienfreundliches, generationengerechtes Dresden, das solide wirtschaftet und seine Zukunft als traditionsbewusste Kulturmetropole und innovativer Wissenschafts- und Forschungsstandort auf der Höhe der Zeit gestaltet!



Pressemitteilungen

18.09.2018 | 15:42 | News

Ahnert: „Gemeinsam Zielstellung für die Zukunft entwickeln“

CDU-Fraktion will Umgang mit hochwassergefährdeten Kleingärten neu regeln. Die im Juli 2015 formulierte Zielstellung im Umgang mit hochwassergefährdeten Kleingartenanlagen sah den schrittweisen Rückbau von Parzellen und die Beseitigung von Baulichkeiten vor. Veränderte Rahmenbedingungen und neue Untersuchungsmethoden geben nun Anlass zum Umdenken. Stadträtin Heike Ahnert erläutert die Initiative der CDU-Fraktion wie folgt:

Lesen Sie mehr
10.09.2018 | 11:58 | News

Ahnert: „Haushalt lässt Schulen alt aussehen!“

In dieser Woche beginnen die Beratungen zum kommunalen Doppelhaushalt 2019/20. Für die bildungspolitische Sprecherin der CDU-Stadtratsfraktion, Heike Ahnert, bleibt der vorliegende Entwurf weit hinter den Erwartungen zurück. Sie kritisiert die Prioritätensetzung des Oberbürgermeisters Dirk Hilbert und des Finanzbürgermeisters Dr. Peter Lames wie folgt:

Lesen Sie mehr
22.08.2018 | 19:25 | Pressemitteilung

Ahnert: Wir brauchen multi-professionelle Teams

Kinder mit besonderen sprachlichen, emotionalen oder sozialen Schwierigkeiten brauchen Unterstützung und gezielte Förderung. Die Landeshauptstadt wird ihrer Verantwortung gerecht und begegnet den aktuellen Herausforderungen in besonders belasteten Sozialräumen mit einer eigenen Bildungsstrategie. Die bildungspolitische Sprecherin der CDU-Fraktion im Stadtrat, Heike Ahnert, würdigt das aktuelle Programm wie folgt...

Lesen Sie mehr
21.08.2018 | 10:52 | Pressemitteilung

Ahnert: „Ersatzneubau eröffnet Zukunftsperspektiven“

Für die heutige Sitzung des Bildungsausschusses kündigt die bildungspolitische Sprecherin der CDU-Stadtratsfraktion, Heike Ahnert, einen Änderungsantrag zum gemeinsamen interfraktionellen Antrag „Sanierungsplanung für alle A-priorisierten Schulen und kurzfristige Mängelbeseitigung im Objekt Marienberger Straße 7“ an. Die CDU-Fraktion will den Oberbürgermeister beauftragen, bis. 30. November 2018 ein strategisches Konzept zur Sanierung der A-priorisierten Schulen inkl. Turnhallen zu erarbeiten...

Lesen Sie mehr
16.08.2018 | 17:42 | Pressemitteilung

Ahnert: Zusätzliche Millionen für die Unischulen nicht akzeptabel!

In einer aktuellen Vorlage legt die Stadtverwaltung dem Stadtrat die Übernahme anscheinend notwendiger Mehrkosten für die Universitätsschulen zum Beschluss vor. Die bildungspolitische Sprecherin der CDU-Fraktion, Heike Ahnert, lehnt eine solche Sonderbehandlung grundsätzlich ab...

Lesen Sie mehr


Weitere Pressemitteilungen