Intergrations- und Ausländerbeirat

Die Arbeit der vom Stadtrat gewählten Vertreter im Integrations- und Ausländerbeirat konzentriert sich für die zwei CDU-Beiratsmitglieder auf die Mitarbeit an allen Problemen, die das Zusammenleben von Deutschen und Ausländern in unserer Stadt betreffen. Dabei ist das erklärte Ziel, das Konfliktpotenzial abzubauen, Konfrontationen und Vorbehalten gegen Ausländer zu begegnen und der Gewalt bereits in den Ansätzen vorzubeugen. Im Beirat wirken wir darauf hin, den ausländischen Mitbürgern im Sinne unseres christlichen Menschenbildes mit Achtung und Hilfe zu begegnen und erwarten andererseits, dass die Gesetze und Sitten unseres Landes von ihnen geachtet werden. Gemeinsam wollen wir im Integrations- und Ausländerbeirat für einen freundlichen und toleranten Umgang miteinander in einer offenen Atmosphäre wirken.