EINBLICKE - CDU-Fraktion im Stadtrat Dresden

3. Ausgabe 2018

KURZ & KNAPP

Bürgernah und verlässlich

Stadtrat Steffen Kaden berichtet von einem inhaltlich anregenden, intensiven und ehrlichen Bürgerdialog zu einem für den Dresdner Osten  sehr aktuellen Thema.

„Jeden Tag ärgern sich viele Dresdner über den desolaten Zustand der Blasewitzer und Loschwitzer Straße. Immerhin nutzen täglich 9.000 bis 12.000 Autofahrer die beiden Straßenzüge im Dresdner Osten. Ich mache mich seit geraumer Zeit dafür stark, dass die Stadtverwaltung die dringend notwendige Sanierung angeht. Bei einem Bürgergespräch, zum dem ich als Stadtrat für Blasewitz und Striesen eingeladen hatte, zeigte die große Resonanz, wie sehr das Thema vielen Bürgerinnen und Bürgern unter den Nägeln brennt.

Stefan Szuggat, Leiter des Stadtplanungsamtes, informierte zunächst über die aktuellen Planungen. Die Botschaft war klar: Die Stadt hat das Sanierungsvorhaben angepackt und erste Vorplanungen entwickelt. Im Anschluss nutzten viele Bürger die Möglichkeit, Fragen zu stellen und ihre Bedenken einzubringen. Hinsichtlich des frühen Planungstandes war der Zeitpunkt genau der richtige. Unter anderem sehen insbesondere die Gewerbetreibenden vor Ort, angesichts der bereits jetzt begrenzten Parkplatzkapazitäten, die Gestaltungspläne der Stadt kritisch. Hier müssen wir für die auftretenden Interessenkonflikte gute Lösungen finden.

Ich werde diese Anregungen in die politischen Gremien hineintragen. Das Fazit des Abends fällt aus meiner Sicht sehr positiv aus: Es zeigt sich, dass es den Planungsprozess bereichert und sich vorteilhaft auf die Akzeptanz von Bauvorhaben auswirkt, wenn man frühzeitig mit den Betroffenen vor Ort ins Gespräch kommt. Sicher war dieser Abend nicht nur für mich, sondern auch für viele der Teilnehmenden eine Bereicherung.

Steffen Kaden

Tätigkeit:
Geschäftsführer

Funktion:
Stadtrat
Wirtschaftspolitischer Sprecher

Dem Wahlkreis zugehörige Stadtteile:
Blasewitz, Striesen-Ost, Striesen-Süd, Striesen-West

Kontakt:
kaden@dresden-cdu.de