Pressemitteilungen

Der Schock sitzt noch tief in der Stadt, die Bestürzung war groß: Der Fall einer 44-jährigen Dresdner Sozialarbeiterin, die während ihrer Arbeitszeit in der Wohnung eines 20-jährigen Syrers mutmaßlich vergewaltigt wurde, lässt aufhorchen und zieht viele Fragen mit sich. In der jüngsten ...

weiterlesen

In der jüngsten Stadtratssitzung haben die rot-rot-grüne Stadtratsmehrheit und ihr grüner Baubürgermeister in unheilvoller Kombination einen fatalen Beschluss herbeigeführt – der Name des Verwaltungsmonstrums: Grundsatzbeschluss über die Kostenbeteiligung von ...

weiterlesen

Alle Jahre wieder ist es soweit: Während des Striezelmarktes kommt es in der Adventszeit rund um das Rathaus verstärkt zu Parkplatz-Engpässen. Der Hauptgrund dafür ist neben dem grundsätzlich zunehmenden Verkehr in erster Linie der Wegfall zahlreicher PKW-Stellflächen, die ...

weiterlesen

Vom 3. zum 4. November befand sich die CDU-Fraktion in der traditionellen Herbstklausur. Gast war u.a. auch Michael Kretschmer, Generalsekretär der Sächsischen Union. Mit ihm tauschte sich die Fraktion zur allgemeinen politischen Lage in Sachsen und insbesondere zu großstädtischen bzw. Dresdner ...

weiterlesen

Die Verkehrssituation am Ullersdorfer Platz ist nicht mehr tragbar und dringend verbesserungswürdig. Erfreulich ist daher, dass Vertreter des Stadtplanungsamtes und der DVB AG jüngst erste Ergebnisse einer verkehrsräumlichen Untersuchung ...

weiterlesen

Im Zuge der aktuellen Schuldiskussion legt die bildungspolitische Sprecherin der CDU-Fraktion, Heike Ahnert, einen Vorschlag vor, die Takte zur Fortschreibung der Schulnetzpläne zu verkürzen und eine tatsächlich für Dresden passende Inklusionsstrategie zu ...

weiterlesen