Pressemitteilungen

Im September 2017 hat der Stadtrat einstimmig den Antrag der CDU-Fraktion zur Ermittlung der Investitionsnotwendigkeiten in die städtische Schulinfrastruktur beschlossen. Zur jetzt vorliegenden Objektliste aller Schulbauten mit den kalkulierten Investitionskosten im Rahmen der Beschlusskontrolle erklärt die bildungspolitische Sprecherin der CDU-Stadtratsfraktion, Heike Ahnert:

weiterlesen

02. Februar 2018
Pressemitteilung

Reuther: Vor dem Fahren kommt das Laden

Bereits kurz nach der Herbstklausur der CDU-Fraktion im November 2017 hatte es der umweltpolitische Sprecher, Dr. Helfried Reuther, angekündigt: Die CDU-Fraktion wird sich gemäß den Ergebnissen der Klausur intensiv mit dem Thema E-Mobilität auseinandersetzen und dem Stadtrat einen qualifizierten Antrag vorlegen – dieser ist nun eingebracht und wird demnächst in den Fachgremien beraten:

weiterlesen

Fehlende Schulplätze und Ideologie statt kinderfreundlicher Lösungen

Im Bildungsausschuss hat die CDU-Fraktion einen stimmigen Änderungsantrag zum Schulnetzplan vorgelegt. Die bildungspolitische Sprecherin, Heike Ahnert, erklärt die Prämissen des eigenen Vorschlags und kritisiert den stattdessen erfolgten Beschlussvorschlag von RRG scharf:

„Die CDU-Fraktion hat nach den intensiven Beratungen und Anhörungen der letzten Monate von bisherigen Vorstellungen, wie die Gründung des Gymnasiums LEO in...

weiterlesen

Stadtratsmehrheit aus Linken, SPD und Grünen lehnt qualifizierte Beratung ab

Die bildungspolitische Sprecherin der CDU-Fraktion, Heike Ahnert, hat im gestrigen Bildungsausschuss beantragt, die Vorlage zur Universitätsschule noch einmal zu vertagen. Da der Beschluss allerdings am 25. Januar im Stadtrat gefasst werden soll, schlug die CDU-Fraktion vor, dass sich der Ausschuss in einer Sondersitzung nur mit diesem schwierigen Thema befasst:

„In diese Sondersitzung des Ausschusses sollten die...

weiterlesen

Bildungspolitische Sprecherin lehnt massive Änderungsvorschläge von RRG ab

Heute soll der Bildungsausschuss den Schulnetzplan abschließend beraten. Über die jüngste Entwicklung eines 11-seitigen Änderungsantrags der rot-rot-grünen Stadtratsfraktionen ist Heike Ahnert, bildungspolitische Sprecherin der CDU Fraktion, tief enttäuscht:

„Schon auf den ersten Blick sind viele Punkte gar nicht umsetzbar. Wir werden das im Ausschuss nachweisen. Es wird sich zeigen, ob RRG überhaupt für sachliche...

weiterlesen

CDU-Sprecher des Ortsbeirats Altstadt kritisiert Vorgehen der Stadtratsmehrheit

Der CDU-Sprecher im Ortsbeirat Altstadt, Lutz Hoffmann, widerspricht deutlich der Behauptung der bildungspolitischen Sprecherinnen von SPD-, LINKER und Grüner Fraktion. Diese hatten erklärt, der Ortsbeirat Altstadt hätte den Tausch der 10. Grundschule und der Schule für Erziehungshilfe „Erich-Kästner“ abgelehnt:

„Im Gegensatz zu den rot-rot-grünen Ratsfraktionen zählen in der Arbeit des Ortsbeirats Altstadt...

weiterlesen