Aktuelles aus unserer Fraktion

Nach dem Tod von Stadträtin Christa Müller im Juni dieses Jahres rückt Hermann Kulzer aus Loschwitz in den Stadtrat der Landeshauptstadt nach. Seit 1991 lebt der 58jährige Jurist in seiner Wahlheimat Dresden. Der Fachanwalt für Insolvenz-, Handels- und Gesellschaftsrecht wird zukünftig im Bildungsausschuss und im Ausschuss für Petitionen und Bürgerbeteiligung die Interessen der Dresdnerinnen und Dresdner vertreten.

weiterlesen

Zum ADFC-Vorschlag, das Terrassenufer in eine Flaniermeile zu verwandeln, beziehen CDU-Stadtrat Gunter Thiele und der stellvertretende CDU-Kreisvorsitzende Patrick Schreiber klar Stellung.

weiterlesen

Nach dem erfolgreichen Auftakt im Januar 2018 will die CDU-Fraktion den Ski-Weltcup dauerhaft als hochkarätiges Wintersportereignis in Dresden etablieren. Die sportpolitische Sprecherin der CDU-Stadtratsfraktion, Anke Wagner, unterstreicht die Vorzüge des Weltcups für Dresden und wirbt fraktionsübergreifend für Unterstützung.

weiterlesen

Nach Bekanntwerden der verminderten Fördermittelzusage des Freistaates zum geplanten Fahrradparkhaus drängt CDU-Stadtrat Gunter Thiele die Verwaltung zur Klarstellung, welche Konsequenzen daraus für den Neubau des Omnibusbahnhofs erwachsen.

weiterlesen

Kaum ein anderes Thema bewegt die Dresdnerinnen und Dresdner derzeit mehr, als die Frage nach bezahlbarem Wohnraum. Wachsende Einwohnerzahlen und jährlich steigende Mieten lassen die Sorge um die Zukunft in den eigenen vier Wänden berechtigt erscheinen. Zu diesem komplexen und vielschichtigen Thema sucht CDU-Stadtrat Peter Krüger das Gespräch mit den Bürgerinnen und Bürgern. Von Montag, den 27. August, bis Mittwoch, den 29. August, ist er mit einer mobilen Bürgersprechstunde im Dresdner ...

weiterlesen

24. August 2018
Pressemitteilung

Donhauser: „Ortschaften stärken!“

Am morgigen Sonnabend, 25. August 2018, sind der CDU-Fraktionsvorsitzende Jan Donhauser und CDU-Stadtrat Thomas Krause in den Ortschaften im Dresdner Westen unterwegs. Dabei wollen Sie mit Bürgerinnen und Bürgern sowie mit Ortschaftsräten und Ortsvorstehern ins Gespräch kommen...

weiterlesen