Aktuelles aus unserer Fraktion

Die CDU wollte den Breitensport in Dresden strukturell und finanziell stärken. Ein entsprechender Antrag mit einem Volumen von 5 Mio. Euro wurde in der gestrigen Sitzung des Stadtrates von Rot-Rot-Grün mit einem Ersetzungsantrag torpediert. CDU-Sportexpertin Anke Wagner kommentiert:

weiterlesen

CDU-Fraktionsvorsitzender Jan Donhauser fordert die Fraktionen des Stadtrates auf, die dringend notwendige Förderung zur Erweiterung der Sportförderung in der nächsten Sitzung des Stadtrats endlich zu beschließen.

weiterlesen

Die CDU-Fraktion fordert die Sozialbürgermeisterin Dr. Kaufmann (LINKE) auf, geplanten Kürzungen für die Seniorenbegegnungsstätten umgehend zurückzunehmen.

weiterlesen

Die CDU-Fraktion beglückwünscht Dr. Robert Franke als neuen Amtsleiter des Straßen- und Tiefbauamtes. Die Personalrochade an der Amtsspitze verbindet die CDU-Fraktion mit konkreten Erwartungen über die laufende und zukünftige Arbeit. Der CDU-Baupolitiker Gunter Thiele führt aus:

weiterlesen

Den Stadtratsantrag von DIE LINKE zur sofortigen Einführung eines 365-Euro-Tickets betrachtet die CDU als ungeeigneten Weg.

weiterlesen

Die CDU hat die Einführung des 365-Euro-Jahrestickets für Bus und Bahn als Schwerpunkt gesetzt und möchte, dass darüber die Dresdner Bürger abstimmen. Jan Donhauser, Vorsitzender der CDU-Fraktion, erläutert das Vorhaben, welches als eine der größten Tarifreformen in den letzten Jahren gilt.

weiterlesen