CDU FRAKTION IM STADTRAT DERLANDESHAUPTSTADT DRESDEN

Nächste Veranstaltung: "Die WOBA-Lüge?" am 14.06.2017

Über die verfehlte Wohnungspolitik von Rot-Rot-Grün

WER: Ingo Flemming, wohnpolitischer Sprecher | Peter Krüger, finanzpolitischer SprecherWANN: Mittwoch, 14. Juni 2017, 19:00 UhrWO: Quality Hotel Plaza Dresden, Königsbrücker Straße 121a Es gibt im Stadtrat derzeit wohl kaum ein Thema, das die Gemüter so sehr erregt, wie die von Rot-Rot-Grün auf...

01. Juni 2017|

Krüger: Erst die Pflicht, dann die Kür!

Haushaltsüberschuss für Rücklagen und Sanierung der Nebenstraßen verwenden

Gut 67 Mio. Euro hat die Landeshauptstadt Dresden im Haushaltsjahr 2016 an Überschuss „erwirtschaftet“ – und prompt werden vor allem linke Stimmen laut, die diese Mittel großzügig weiterverteilen wollen. Peter Krüger, finanzpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion, warnt bei solchen Gedankenspielen...

23. Mai 2017|

Krüger: Finanzpolitische Grundsätze nicht auf den Kopf stellen

Anhörung zur sozialen Mietwohnungsbauförderung bestätigt CDU-Positionen

Zu der erfreulicherweise umfangreichen Presseberichterstattung zum derzeit zentralen Dresdner Wohnthema, der „Richtlinie zur sozialen Mietwohnungsbauförderung“, ist es Peter Krüger, dem finanzpolitischen Sprecher der CDU-Fraktion, besonders wichtig, noch einige zusätzliche Aspekte in die...

18. Mai 2017|

Ahnert: Sanierung der Wehlener Straße sofort beginnen!

Freistaat gibt mehr Geld für kommunalen Straßenbau

Der Freistaat Sachsen hat gestern bekannt gegeben, dass die Mittel für den kommunalen Straßen-und Brückenbau für 2017 um 60 Mio. Euro aufgestockt werden. Damit können alle für dieses Jahr vorliegenden Förderanträge bewilligt werden. Heike Ahnert, bildungspolitische Sprecherin der CDU-Fraktion,...

18. Mai 2017|

Müller: Rot-Rot-Grün lügt den Dresdnern frech ins Gesicht

Vorschlag zur Änderung der Straßenkünstler-Satzung sinnlos vertagt

In der gestrigen Sitzung des Kulturausschusses stand die Satzung zur Neuregelung der Straßenkunst auf der Tagesordnung – sprich: das inzwischen unglücklicherweise zur leidigen Angelegenheit verkommene Thema der Straßenmusiker. Doch leider konnte dieses Thema nicht abschließend diskutiert werden....

17. Mai 2017|