CDU FRAKTION IM STADTRAT DERLANDESHAUPTSTADT DRESDEN

Ahnert: Bürgerbeteiligung zum Schulnetzplan ernst nehmen!

Keine Vorfestlegung des Standorts der 150. Oberschule

Am Donnerstag in der nächsten Woche soll der Stadtrat über die Gründung der 150. OS an der Cämmerswalder Straße entscheiden. Der vorgesehene endgültige Standort für diese Schule an der Freiberger Straße, der mit diesem Beschluss ebenfalls festgeschrieben werden soll, führt dabei aber zu einer...

17. März 2017|

Thiele: Bürgermeister bestätigt ZOB am Wiener Platz

Standort an der Westseite des Hauptbahnhofs realisieren und Interimslösung prüfen

In den letzten Wochen ist viel frischer Wind in die zwischenzeitlich totgeglaubte Entwicklung rund um den Zentralen Omnibusbahnhof – kurz ZOB – für Dresden gekommen. Gunter Thiele, verkehrspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion, ist angetan von dem neuen Schwung: „Der Baubürgermeister, wohlgemerkt...

16. März 2017|

Wagner/Krüger: RRG macht erneut keine gute Figur

Erhöhung der Gebühren für Sportstättennutzung weder beschlossen noch durchdacht

Die Woche begann mit einem Knall: Der sowohl für Finanzen als auch Sport zuständige SPD-Dezernent will die Gebühren für die Nutzung von Sportstätten erhöhen. Anke Wagner, sportpolitische Sprecherin der CDU-Fraktion, zeigt sich verwundert über den offensiven Aufschlag: „Ich bin etwas überrascht...

15. März 2017|

Dr. Böhme-Korn: Doppelhaushalt 2017/18 ist eine Katastrophe

Landesdirektion Dresden bestätigt Rechtmäßigkeit des DHH 2017/18 nicht

Seit Dienstag nun liegt das Dokument in Gänze vor: der Bescheid der Landesdirektion Sachsen zum Dresdner Doppelhaushalt 2017/2018. Entgegen der rot-rot-grünen Jubelarien lautet das Fazit: Der Dresdner Haushaltsplan ist alles  andere als solide! Der stellvertretende Vorsitzende der...

09. März 2017|

CDU-Fraktion bekommt neue Köpfe

Silvana Wendt und Sandra Pohle kommen in den Stadtrat

Die CDU-Fraktion bekommt neue Köpfe: Mit Silvana Wendt (Wahlkreis 4) und Sandra Pohle (Wahlkreis 11) treten zwei junge Frauen die Nachfolge von Lothar Klein (Aufgabe des Stadtratsmandates aus gesundheitlichen Gründen) und Annett Grundmann an (Aufgabe des Stadtratsmandats aus beruflichen Gründen)...

02. März 2017|